zum Inhalt

Holländerhof

Die sportliche Seite des Holländerhofes...

…zeigte sich in diesem Jahr wieder sehr vielfältig! Seit Jahren sind die Athletinnen und Athleten des Holländerhofes schon bei den Veranstaltungen von Special Olympics auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreich. Von den diesjährigen Spielen in Berlin kamen die Teilnehmenden mit Gold- und Silbermedaillen zurück. Durch den Eintritt in den Rehabilitations- und Behindertensportverband Schleswig-Holstein stehen den Sportbegeisterten nun zahlreiche neue Möglichkeiten offen, wie etwa das Ablegen des Sportabzeichens. Mit dem Tischtennisabzeichen dagegen können sich schon acht Beschäftigte schmücken. Dabei sind sie echte Vorreiter: zum ersten Mal wurde das Abzeichen vom Deutschen Tischtennisverband an Menschen vergeben, die in einer Einrichtung trainiert haben. Der Präsident des schleswig-holsteinischen Tischtennisverbandes, Hans-Jürgen Gärtner, ließ es sich daher nicht nehmen, bei der Feierstunde dabei zu sein. Die Urkunde für das Abzeichen mit einem Stern ging an Regina Lange, Kirsten Johannsen, Andreas Nissen und Peter Teichmann, das Abzeichen mit zwei Sternen erhielt Flora Fischer. Die höchste Auszeichnung, das Abzeichen mit drei Sternen, erreichten Monika Jensen, Bastian Maxen und Martin Fuchsschwanz.

Ein ganz besonderes Abschiedsgeschenk für seine treuen Fans hatte sich Roger Kjendalen ausgedacht. Nach vier Jahren bei der SG Flensburg-Handewitt verließ der Handballer, der über 200mal in der norwegischen Nationalmannschaft gespielt hatte, den Verein. Er sagte den Beschäftigten des Holländerhofes auf eine besondere Art und Weise „tschüß": mit einer Autogrammstunde und einer Trainingsstunde – allerdings für die Basketballer!

Wie sieht es eigentlich in einem anderen Land in einer Werkstatt aus? Eine Gruppe Beschäftigter konnte diese Neugier stillen. Im Rahmen einer Ferienfreizeit in Norwegen besuchten sie die Werkstatt für Menschen mit Behinderung OPT in Oslo – und stellten fest: die Werkstatt ist der größte Produzent von Bettwäsche in ganz Norwegen.