zum Inhalt

Holländerhof

Endlich Urlaub!

Nachdem sämtliche Koffer gepackt waren konnten alle Beschäftigten und Mitarbeitenden des Holländerhofes nach Dorfweil im Taunus fahren. Das Schwimmbad wurde zum Mittelpunkt aller, die schwimmen konnten. Die Nichtschwimmer nutzten die örtlichen Möglichkeiten für allerhand Schabernack... Alle Teilnehmer hatten auf der Freizeit sehr viel Spaß und amüsierten sich, so dass die Fahrt nach Dorfweil in den folgenden Jahren noch zweimal wiederholt wurde. Danach war die Zahl der Mitreisenden allerdings so groß geworden, dass nur noch einzelne Gruppen und nicht mehr das gesamte Team auf einmal verreisen konnten.