Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

14.01.2021

Besuche von Bewohnern der Wohnstätte

Mit der aktuellen Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus ergeben sich Veränderungen bei der Besuchsregelung für unsere Wohnstätten.

Gemäß § 15 der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus dürfen Bewohner/innen im Geltungszeitraum der Verordnung nur von jeweils zwei verschiedenen Personen besucht werden. Die Besucher müssen von der Einrichtung als solche registriert werden. Darüber hinaus müssen Besucher ein aktuelles negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus vorlegen, dieses darf höchstens vom Vortag datiert sein.

Die Registrierung als Besucher können sie in den jeweiligen Wohngruppen vornehmen. Wenn sie keine anderweitige Möglichkeit zu einer Testung haben, ist es möglich auf dem Holländerhof getestet zu werden.

Die Testung ist nach telefonischer Anmeldung in der Wohnstätte möglich. Montag und Mittwoch in der Zeit von 08:00 – 16:00 und Freitag von 08:00 – 13:00. Die Teststation befindet sich auf dem Preesterbarg.

zurück zur Übersicht