zum Inhalt

Kunst in der Nische

Eine Ausstellung des Künstlerbundes Rendsburg-Eckernförde
Vom 25. September bis zum 21. Oktober 2005
In dieser Ausstellung präsentierten 20 Mitglieder des Künstlerbundes Rendsburg-Eckernförde Ausschnitte aus ihren Werken. Das Spektrum war breitgefächert  und außerordentlich facettenreich! Neben Abstraktem und Gegenständlichem auf groß- und kleinformatigen Bildern, in Mischtechnik oder Öl auf Leinwand, als Aquarell oder Schwarz-Weiß-Zeichnung, waren auch dreidimensionale Objekte und Skulpturen zu sehen.

„Nach der Installation zum Thema ’Gewalt‚ und der Präsentation ’Mein Bild der Stadt‚ hat sich der zum Holländerhof gehörende Turm mit dieser dritten Ausstellung endgültig als Kulturturm etabliert“, urteilte das Flensburger Tageblatt nach der Eröffnung.