zum Inhalt

Künstlergruppe Quadro.Zont im Trollseeturm

Am 05.11.2010 findet im Kulturturm in Flensburg, Trollseeweg 19a, die Eröffnung der Ausstellung „Q1“ statt, sie beginnt um 19:00 Uhr.

Gezeigt werden Bilder, Foto-Collagen, Objekte und Installationen der Gruppe Quadro.Zont.

Ein ungewöhnlicher Name und ein ungewöhnlicher Titel versprechen auch ungewöhnliche Kunst.

Obwohl jeder einzelne Künstler die Individualität seiner künstlerischen Sprache zum Ausdruck bringt, erhält der aufmerksame Betrachter dennoch die Gewissheit, dass es innerhalb des Ganzen immer wieder zu Gemeinsamkeiten kommt.  

Entweder ist es die Lust, alltägliches und vertrautes zu analysieren, der Mut zur Kritik und Provokation, der experimentierfreudige Umgang mit verschiedenen Materialien oder die Beschäftigung mit dem Thema Mensch, wobei letzteres durchaus Heiterkeit und auch Nachdenklichkeit auslösen soll.

Diese Lebendigkeit und Verschiedenheit erzeugt  auf beiden Seiten neue Ideen und Betrachtungsweisen.

Kunst wird nicht nur präsentiert, um konsumiert zu werden, sondern sie bildet in diesem Fall aufgrund der Variationsbreite und Vielfalt die absolute Gelegenheit von Kommunikation.

Quadro.Zont  hat sich aus dem Netzwerk www.kunst-im-norden.de entwickelt, dazu gehören: Birgit Bugdahl, Doi Germann, Andrea Gose, Lutz Graf, Ute Jessen-Stößer, Barbara Leonhard, Daniela Licht, Bernd Sievers.

Die Öffnungszeiten sind vom 06.11. - 03.12.2010

Mo. – Do. 10:00 - 16:00 Uhr, Fr. - 10:00 - 13:00 Uhr, Sa. + So. 11:00 - 17:00 Uhr

Die Ausstellung wird mit einer Finissage enden, außerdem werden auch Veranstaltungen stattfinden. Termine siehe unter www.kunst-im-norden.de